Sagen Sie mal, Hirtin... von Uwe Birnstein, Sonntagsblatt Bayern 23.12.07

SAGEN SIE MAL, HIRTIN… INTERVIEWS MIT PERSONEN DER BIBEL
Dass wir Hirtinnen jahrhundertelang schlicht vergessen wurden, gehört zu den Ungerechtigkeiten der Kirchengeschichte. Auf welche Weise haben Sie mich denn entdeckt?
In einer neuen Bibelübersetzung. Die »Bibel in gerechter Sprache« bemüht sich darum, die Frauen des Evangeliums nicht länger zu vergessen. In der Weihnachtsgeschichte des Lukasevangeliums heißt es dort: »Und es waren Hirten und Hirtinnen auf den Feldern…«