z.B.: Gen 18,16-33 oder Ps 84

Das Buch der Weisheit

Kapitel 7

22In ihr ist eine °Geistkraft: verständig, °heilig, / einzigartig, vielteilig, fein, / leichtbeweglich, durchdringend, unbefleckt, / klar, unverletzlich, das Gute liebend, schnell bereit, / 23nicht zu hemmen, wohltätig, menschenfreundlich, / verlässlich, sicher, sorgenfrei, / allmächtig, alles überschauend / und durch alle °Geister dringend, / auch die vernunftvollen, °reinen, leichtesten. / 24Die Weisheit ist beweglicher als alle Bewegung, / in ihrer Reinheit durchzieht und durchdringt sie alles. / 25Sie ist ein Hauch aus der Macht der Gottheit, / eine reine Ausstrahlung der allmächtigen °Herrlichkeit; / deshalb kann nichts Unreines in sie eindringen. / 26Sie ist ein Widerschein ewigen Lichts, / ein fleckenloser Spiegel des Wirkens der Gottheit / und ein Bild ihrer Güte. / 27Sie ist nur eine und vermag doch alles, / sie bleibt, was sie ist, und erneuert doch alles. / Von Generation zu Generation tritt sie in heilige °Menschen ein / und macht sie zu Freundinnen und Freunden der °Gottheit und zu ihren Prophetinnen und Propheten.
28Die Gottheit liebt nämlich nur diejenigen, die mit der Weisheit zusammenleben. / 29Sie ist schöner als die Sonne / und übertrifft jedes Sternbild. / Mit dem Licht des Tages verglichen strahlt sie heller. / 30Auf jenes folgt nämlich die Nacht, / die Bosheit aber ist nicht stärker als die Weisheit.