z.B.: Gen 18,16-33 oder Ps 84

Das Buch der Psalmen

Psalm 59

1Für die musikalische Aufführung. Nach der Melodie: Zerstöre nicht. Von David. Ein Lied. Als Saul sein Haus überwachen ließ, um ihn zu töten.
2Entreiß mich denen, die mich befeinden, Gott.
Vor denen, die gegen mich aufstehen, gib mir Schutz.
3Entreiß mich denen, die Unrecht tun.
Befreie mich aus der Gewalt derer, die Blut an ihren Händen haben!
4Sieh! Sie lauern meiner °Kehle auf. Starke greifen mich an.
Nicht meine °Übertretung, nicht mein °Vergehen ist es, ha-Makom.
5Ich bin ohne °Schuld. Sie rennen, stellen sich auf.
Wach auf! Mir entgegen – schau her!
6Du, ha-Makom, °Gott der Himmelsmächte, Gott Israels!
Erwache, um dich unter allen Völkern umzuschauen.
Neige dich nicht denen zu, die Unrecht verüben. Sela(↑397)
7Sie kommen wieder, jeden Abend,
heulen wie Hunde, umkreisen die Stadt.
8Da! Sie geifern mit ihrem Mund, Schwerter auf ihren Lippen. Wer hört?
9Du, ha-Makom, verlachst sie. Du spottest über alle Völker.
10Meine Stärke – an dich will ich mich halten. Gott – mein sicherer Ort.
11Gott kommt mir °freundlich entgegen.
Gott lässt mich auf die sehen, die mir auflauern.
12Töte sie nicht, damit mein °Volk nicht vergisst.
Lass sie umherschwanken durch deine Macht. Wirf sie nieder.
Unser Schutzschild – °du herrschst über uns alle.
13Das °Vergehen ihres Mundes ist die Rede ihrer Lippen.
In ihrer Arroganz sollen sie sich selbst verfangen.
Von Meineid, von Lüge erzählen sie.
14Bring's zu Ende in Zornesglut! Bring's zu Ende!
Dann sind sie nicht mehr da.
Damit man erkennt: °Gott herrscht in Jakob bis an die Enden der Erde. Sela
15Sie kommen wieder, jeden Abend,
heulen wie Hunde, umkreisen die Stadt.
16Sie streunen umher auf der Suche nach Fressen.
Wenn sie nicht satt werden, bleiben sie die ganze Nacht.
17Aber ich, ich werde singen: deine Stärke.
Am Morgen bin ich laut erfüllt von Freude: deine °Freundlichkeit.
Du bist ein sicherer Ort für mich geworden,
ein Zufluchtsort am Tag, da ich bedrängt werde.
18Meine Stärke, dir werde ich musizieren:
Gott, mein sicherer Ort. Mein Gott der °Freundlichkeit.