z.B.: Gen 18,16-33 oder Ps 84

Das Buch der Psalmen

Psalm 24

1Von David. Ein Psalm. Adonaj gehört die Erde und ihre Fülle,
die Welt und die, die sie bewohnen,
2denn Gott hat sie über Meeren gegründet, über Strömen fest gefügt.
3Wer zieht hinauf zum Berg Adonajs?
Wer steht dort, wo Gottes Heiligkeit nahe ist?
4Die unschuldige Hände haben, reinen Sinn,
die keine Lüge in sich tragen, nicht schwören, um zu täuschen.
5Segen werden sie empfangen von Adonaj,
°Gerechtigkeit vom Gott ihrer Befreiung.
6Dies ist die Generation, die nach Gott fragt.
Sie suchen deine Gegenwart, Jakob(402). Sela(↑397)
7Öffnet euch, Tore, öffnet euch, °uralte Pforten.
Es kommt, der °würdig ist, König zu sein.
8Wer ist würdig, König zu sein?
Adonaj, gewaltig und mächtig,
Adonaj, mächtig im Kampf.
9Öffnet euch, Tore, öffnet euch, uralte Pforten.
Es kommt, der würdig ist, König zu sein.
10Wer ist allein würdig, König zu sein?
Adonaj, gebietend über Himmelsmächte.
Gott ist als Einziger würdig, König zu sein. Sela