z.B.: Gen 18,16-33 oder Ps 84

Das Buch der Psalmen

Psalm 145

1Ein Lobgesang. Von David.(↑403) Ich will dich erheben, mein Gott, König,
ich will deinen Namen segnen für °alle Zeit und auf Dauer.
2Jeden Tag will ich dich segnen,
ich will deinen Namen loben für alle Zeit und auf Dauer.
3Groß ist der Lebendige, sehr zu loben,
seine Größe ist unerforschlich.
4Eine Generation rühmt vor der nächsten deine Werke,
erzählt deine Heilstaten.
5Über die glanzvolle °Würde deiner Majestät und
über die °Geschichten von deinen Wundern will ich nachsinnen.
6Von der Kraft deiner °Ehrfurcht gebietenden Taten sprechen sie,
von deiner Größe will ich berichten.
7Das Gedenken an deine große Güte verkünden sie,
über deine °Gerechtigkeit jubeln sie laut.
8Zuneigend und mitfühlend ist der Lebendige,
langmütig und voller °Freundlichkeit.
9Gut ist der Lebendige zu allen,
sein Erbarmen ist auf alle seine Werke gerichtet.
10Dich loben all deine Werke, Lebendiger,
°die dich lieben, segnen dich.
11Von der °Würde deines Königtums sprechen sie,
sie reden von deiner Stärke,
12um °Menschen seine Größe erkennen zu lassen,
die glanzvolle Würde seines Königtums.
13Dein Königtum ist ein Königtum für alle °Zeit,
deine Herrschaft dauert von Generation zu Generation.
14Der Lebendige stützt alle, die fallen,
er richtet auf alle, die gebeugt sind.
15Die Augen aller warten auf dich,
du gibst ihnen Nahrung zu ihrer Zeit.
16Du öffnest deine Hand,
sättigst alle Lebewesen mit Zufriedenheit.
17°Gerecht ist der Lebendige auf all seinen Wegen,
freundlich in all seinem Tun.
18Nahe ist der Lebendige allen, die zu ihm rufen,
allen, die °aufrichtig zu ihm rufen.
19Er erfüllt das Begehren derer, die ihn fürchten,
ihr Schreien hört er, er befreit sie.
20Der Lebendige bewahrt alle, die ihn lieben,
aber alle, die °gewalttätig handeln, zerstört er.
21Das Lob des Lebendigen soll mein Mund aussprechen,
alles °Fleisch soll seinen heiligen Namen segnen,
für alle Zeit und auf Dauer.