z.B.: Gen 18,16-33 oder Ps 84

Numeri. Das vierte Buch der Tora

Kapitel 34

4dann geht eure Südgrenze an der Skorpion-Steige entlang, erstreckt sich nach Zin, hat ihre Ausläufer nach Süden bei Kadesch-Barnea und erstreckt sich ausgehend von Hazar-Addar nach Azmon. 5Von Azmon soll euer Gebiet von den Ufern des Flusses Ägyptens begrenzt sein, dessen Ausläufer bis an das Meer reichen. 6Die Westgrenze sei euch das große Meer; dies sei für euch also die Westgrenze. 7Folgendes sei für euch die Nordgrenze: Vom großen Meer reicht sie für euch bis zu Hor, dem Berg, 8von Hor, dem Berg, legt sie bis zur Abbiegung nach Hamat, der Endausläufer der Grenze ist Zedad. 9Die Grenze erstreckt sich nach Sifron und hat ihre Ausläufer bei Hazar-Enan, dies ist also eure Nordgrenze. 10Eine Grenze nach Osten sollt ihr bei Hazar-Enan nach Schefam abstecken. 11Die Grenze steigt von Schefam aus hinab nach Ribla östlich von Ajin, sie steigt weiter hinab und stößt dann auf den Abhang am See Kinneret im Osten. 12Die Grenze steigt nun hinab zum Jordan und hat ihre Ausläufer am Salzmeer. Dies also sei für sie das Land nach seinen umfassenden Grenzen.«
13Mose trug den Nachkommen Israels auf: »Dies ist das Land, das ihr durch Los erhalten sollt, wie Gott euch aufgetragen hat, es den neuneinhalb Stämmen zu geben. 14Denn der Stamm der Nachkommen Rubens, der Stamm der Nachkommen Gads und der halbe Stamm Manasse haben für ihre Elternhäuser ihren Erbteil schon erhalten. 15Die zweieinhalb Stämme haben ihr Erbteil jenseits des Jordans auf der Höhe von Jericho nach Osten vom Sonnenaufgang her.
16Gott redete zu Mose: 17»Dies sind die Namen der Männer, die euch beim Vererben des Landes helfen sollen: der Priester Eleasar und Josua benNun. 18Von jedem Stamm sollt ihr jemanden als Repräsentanten nehmen, um das Land zu verteilen. 19Folgende sind die Namen der Männer: für den Stamm Juda Kaleb ben-Jefunne; 20für den Stamm Simeon Schemuël ben-Ammihud; 21für den Stamm Benjamin Elidad ben-Kislon; 22für den Stamm der Nachkommen Dans als Repräsentant Bukki ben-Jogli; 23für die Nachkommen Josefs: für den Stamm der Nachkommen Manasses als Repräsentant Hanniël ben-Efod; 24für den Stamm der Nachkommen Efraims als Repräsentant Kemuël ben-Schiftan; 25für den Stamm der Nachkommen Sebulons als Repräsentant Elizafan ben-Parnach; 26für den Stamm der Nachkommen Issachars als Repräsentant Paltiël ben-Asan; 27für den Stamm der Nachkommen Aschers als Repräsentant Ahihud ben-Schelomi; 28für den Stamm der Nachkommen Naftalis als Repräsentant Pedahel ben-Ammihud.«