z.B.: Gen 18,16-33 oder Ps 84

Das Buch Jesaja

Kapitel 43

19Siehe, ich mache Neues, jetzt sprießt es auf, erkennt ihr es nicht?
Ja, ich mache in der Wüste einen Weg, in der Einöde Wasserströme.
20Sie werden mich °ehren, die Lebewesen des Feldes, Schakale und Strauße,
denn ich schenke in der Wüste Wasser, Ströme in der Einöde, um mein °Volk zu tränken, meine Auserwählten.
21Das °Volk, das ich mir gebildet habe,
wird meinen Ruhm verkünden. 22Nicht mich hast du gerufen, Jakob!
Wenn du dich doch um mich bemüht hättest, Israel!
23Nicht mir hast du ein Lamm deines °Brandopfers gebracht, deine °Schlachtopfer haben nicht mich geehrt.
Ich habe dich nicht °in Dienst genommen mit °Speiseopfern und habe dich nicht belastet mit Räucherwerk.
24Du hast mir nicht für Geld Gewürze gekauft und mit dem Fett deiner Schlachtopfer hast du mich nicht gelabt.
Sondern du hast mich in Dienst genommen mit deinen °Sünden, du hast mich belastet mit deinen °Verbrechen. 25Ich, ich bin es, ich tilge deine °Vergehen um meinetwillen,
und deiner Sünden gedenke ich nicht.
26Erinnere mich, lasst uns miteinander rechten,
erzähle doch, damit du °Recht bekommst.
27Schon deine ersten Vorfahren haben gesündigt und deine Verantwortlichen sind von mir °abgefallen.
28Da habe ich das Personal des Tempels entweiht,
Jakob der Vernichtung übergeben und Israel dem Hohn.