z.B.: Gen 18,16-33 oder Ps 84

Brief an die Gemeinde in Ephesus

Kapitel 5

21Ordnet euch einander unter in Ehrfurcht vor °Christus:(804) 22Ihr Frauen euren Männern, wie dem, °der über euch Herr ist! 23Denn ein Mann ist Haupt der Frau, wie auch Christus das Haupt der °Kirche ist, er ist Retter des °Leibes. 24Darum, wie die Kirche sich dem Christus unterwirft, so auch die Frauen den Männern in allem. 25Ihr Männer, liebt die Frauen, ebenso wie Christus die °Kirche geliebt hat und sich selbst für sie gegeben hat, 26um sie zu heiligen, indem er sie durch das Wasserbad im Wort °reinigte. 27Somit stellte er sich die Kirche als eine °Glänzende vor Augen, die keinen Flecken, Runzeln oder Ähnliches hat, sondern die °heilig und fehlerlos ist. 28Die Männer müssen ihre Frauen ebenso lieben wie den eigenen °Körper. Wer seine Frau liebt, liebt sich selbst. 29Denn niemand hat je sein eigenes °Fleisch gehasst, sondern er pflegt und hegt es, wie auch Christus die Kirche, 30denn wir sind Glieder seines Leibes. 31Darum wird ein Mensch Vater und Mutter verlassen und sich mit seiner Frau verbinden, und die zwei werden ein Fleisch sein. 32Dieses Geheimnis ist groß. Ich rede aber in Bezug auf Christus und die Kirche.