z.B.: Gen 18,16-33 oder Ps 84

Brief an die Gemeinde in Ephesus

Kapitel 3

1Ich, Paulus, bin deshalb für euch, die Menschen aus den °Völkern, der Gefangene des Christus Jesus, 2insofern ihr ja vom Plan der göttlichen °Gnade gehört habt, mit der ich für euch beauftragt wurde. 3Durch Offenbarung wurde mir das Geheimnis bekannt, wie ich es zuvor in Kürze geschrieben habe. 4Wenn ihr es vorlest, könnt ihr daran meine Einsicht in das Geheimnis des Christus erkennen. 5Dies war in früheren Generationen den °Menschenkindern nicht bekannt, wie es jetzt Gottes heiligen Apostelinnen und Aposteln und Prophetinnen und Propheten durch Geistkraft enthüllt wurde, 6nämlich dass die °Völker miterben und mit zum °Leib gehören und Anteil haben an der Verheißung in Christus Jesus durch die °Freudenbotschaft. 7Ein Diener dieser Freudenbotschaft wurde ich durch die Gabe göttlicher Gnade, die mir durch die Wirksamkeit der göttlichen Kraft geschenkt wurde.
8Mir, dem Geringsten aller °Heiligen, wurde diese Gnade geschenkt, den unergründlichen Reichtum des Christus als Freudenbotschaft den Völkern zu verkünden. 9Auch sollte ich allen erhellen, wie der Plan beschaffen ist, der seit °Ewigkeit in Gott, der Schöpferin des Alls, verborgen war 10damit jetzt in der Gegenwart den Mächten und Gewalten in den Himmelsräumen die sehr vielfältige göttliche Weisheit durch die °Kirche bekannt werde. 11So hatte Gott es vor allen Zeiten in dem °Gesalbten Jesus beschlossen, °zu dem wir gehören. 12In Christus haben wir die Freiheit und den Zugang im Vertrauen, vermittelt durch seine °Treue. 13Daher bitte ich in meiner Not für euch, nicht zu verzagen. Das ist euer °Ruhm.
14Deshalb beuge ich meine Knie vor °der schöpferischen Kraft, 15die jedes Volk im Himmel und auf Erden benannt hat. 16Gott möge euch entsprechend dem Reichtum seiner °Ehre geben, dass ihr mit Kraft durch Gottes °Geist im Innern gestärkt werdet, 17dass Christus durch den Glauben in euren °Herzen wohne, in Liebe verwurzelt und begründet, 18so dass ihr imstande seid, mit allen °Heiligen zu begreifen, was die Länge und Breite und Höhe und Tiefe ist, 19und die Liebe Christi zu erkennen, die die Erkenntnis übersteigt, so dass ihr mit der ganzen Fülle Gottes erfüllt werdet. 20Gott, die über alles hinaus überströmend mehr zu tun vermag als das, was wir mit der in uns wirkenden Kraft bitten oder denken, 21sei °Ehre in der °Versammlung und in Christus Jesus bis in alle Geschlechter der °ewigreichenden Ewigkeit. Amen.