z.B.: Gen 18,16-33 oder Ps 84

Das Buch Judit

Kapitel 13

18Und Usija sagte zur ihr: »Gesegnet seist du, Tochter, von der °Gottheit, der °Höchsten, mehr als alle Frauen auf der Welt. Und gepriesen sei der Herr, die Gottheit, die Himmel und Erde geschaffen hat, und die dich geleitet hat, den Kopf des Oberhaupts unserer Feinde zu verwunden. 19Deine Hoffnung wird niemals aus dem °Herzen der Menschen weichen, die die Kraft der Gottheit erinnern. 20Die Gottheit möge dich für °immer hoch erheben und dir reichlich Güter zukommen lassen, weil du dein Leben wegen der °Unterdrückung unseres Volkes nicht geschont hast, sondern unserer Katastrophe mit gradlinigem Wandel vor unserer Gottheit entgegengetreten bist.« Und das ganze °Volk rief: »Amen, amen!«