z.B.: Gen 18,16-33 oder Ps 84

Das Buch Ezechiel

Kapitel 2

4Die Töchter und Söhne haben erstarrte Gesichter und verhärtete °Herzen. Ich sende dich zu ihnen, dass du zu ihnen sagst: »So spricht der Lebendige, °mächtig über allen«. 5Sie aber – ob sie hören oder es lassen, denn sie sind verschlossen wie ein verschlossenes Haus – werden merken, dass mitten unter ihnen prophetisch geredet wurde. 6Du aber, °Mensch, hab keine Angst vor ihnen, auch vor ihren Reden hab keine Angst – ja, von Nesseln und Dornen bist du umgeben, und du sitzt auf Skorpionen. Vor ihren Reden hab keine Angst und vor ihren Gesichtern erschrecke nicht, auch wenn sie ein verschlossenes Haus sind. 7Du wirst meine Worte zu ihnen reden – ob sie hören oder es lassen, denn sie sind verschlossen. 8Du aber, °Mensch, höre, was ich zu dir sage! Sei nicht verschlossen wie das verschlossene Haus!
Öffne deinen Mund und iss, was ich dir gebe! 9Ich schaute: Da – eine Hand streckte sich mir entgegen, und in ihr war eine Schriftrolle. 10Sie breitete sie vor mir aus: Vorder- und Rückseite waren beschrieben. Es stand dort: ›tiefstes Wehklagen‹ und ›Ach‹ und ›Wehe‹.