z.B.: Gen 18,16-33 oder Ps 84

Genesis. Das erste Buch der Tora

Kapitel 46

3Da sagte sie: »Ich bin °El, deines Vaters Gott. Fürchte dich nicht, nach Ägypten hinunterzugehen, denn da will ich dich zu einem großen Volk machen. 4Ich selbst will mit dir nach Ägypten hinuntergehen und ich selbst will dich gewiss wieder heraufbringen. Josef aber wird seine Hand auf deine Augen legen.« 5Da machte Jakob sich auf von Beërscheba und die Söhne Israels hoben ihren Vater Jakob und ihre Kinderschar und ihre Frauen auf die Wagen, die Pharao geschickt hatte, ihn zu tragen. 6Und sie nahmen ihren Viehbesitz und ihre Habe, die sie im Lande Kanaan erworben hatten, und kamen nach Ägypten – Jakob und all seine Nachkommenschaft mit ihm. 7Seine Söhne und seine Enkelkinder mit ihm, seine Töchter und die Töchter seiner Söhne und seine ganze Nachkommenschaft brachte er mit sich nach Ägypten. 8Und dies sind die Namen der Kinder Israels, die nach Ägypten kamen, Jakob und seine Söhne: Der Erstgeborene Jakobs: Ruben.
9Rubens Söhne: Henoch, Pallu, Hezron und Karmi.
10Simeons Söhne: Jemuël, Jamin, Ohad, Jachin, Zohar und Schaul, Sohn der Kanaanäerin.
11Levis Söhne: Gerschon, Kehat und Merari.
12Judas Söhne: Er, Onan, Schela, Perez und Serach. Es starben Er und Onan im Lande Kanaan; und Söhne des Perez wurden Hezron und Hamul.
13Issachars Söhne: Tola, Puwa, Job und Schimron.
14Sebulons Söhne: Sered, Elon und Jachleël.
15Das sind die Söhne Leas, die sie Jakob im aramäischen Mesopotamien geboren hatte – und die Dina, seine Tochter – °Gesamtpersonenzahl dieser seiner Söhne und seiner Töchter: 33.
16Gads Söhne: Zifjon, Haggi, Schuni, Ezbon, Eri, Arodi und Areli.
17Aschers Söhne: Jimna, Jischwa, Jischwi, Beria, dazu Serach, ihre Schwester. Und Berias Söhne: Heber und Malkiël.
18Das sind die Kinder Silpas, die Laban seiner Tochter Lea gegeben hatte, so gebar sie diese dem Jakob – 16 °Personen.
19Die Söhne Rahels, der Frau Jakobs: Josef und Benjamin.
20Josef wurden im Lande Ägypten die Kinder geboren, die ihm Asenat gebar, die Tochter Potiferas, des Priesters von On: Manasse und Efraim.
21Benjamins Söhne: Bela, Becher, Aschbel, Gera, Naaman, Ehi, Rosch, Muppim, Huppim und Ard.
22Das sind die Söhne Rahels, dem Jakob geboren – Gesamtpersonenzahl: 14.
23Dans Söhne: Huschim(27).
24Naftalis Söhne: Jachzeël, Guni, Jezer und Schillem.
25Das sind die Söhne Bilhas, die Laban seiner Tochter Rahel gegeben hatte. Die gebar sie dem Jakob – Gesamtpersonenzahl: 7.
26Die Gesamtpersonenzahl derer, die mit Jakob nach Ägypten kamen, die aus seiner Lende hervorgingen – die Frauen der Söhne Jakobs also nicht mitgezählt – Gesamtpersonenzahl: 66.
27Die Söhne Josefs, ihm in Ägypten geboren – 2 Personen; die Gesamtpersonenzahl für das Haus Jakobs, das nach Ägypten kam: 70.