z.B.: Gen 18,16-33 oder Ps 84

An die Gemeinde in Korinth: Erster Brief

Kapitel 11

26Denn: Immer wenn ihr dieses Brot esst und aus dem Becher trinkt, verkündet ihr den Tod °des Befreiers, bis er selbst kommt. 27Daraus folgt: Wer auf unsolidarische Weise das Brot isst oder aus dem Becher des Befreiers trinkt, wird an seinem Leib und Blut schuldig. 28Jede Frau und jeder Mann soll sich in dieser Hinsicht bewähren und so vom Brot essen und aus dem Becher trinken. 29Alle, die beim Essen und Trinken dem Leib nicht gerecht werden(782), die ziehen sich durch ihr Essen und Trinken das Gericht zu. 30Deshalb sind bei euch viele unsicher oder krank geworden und manche schon gestorben. 31Wenn wir uns danach richteten, würden wir nicht gerichtet. 32Wenn die Ewige uns richtet, werden wir erzogen, damit wir nicht mit der Welt endgültig gerichtet werden. 33Deshalb, meine Geschwister, wenn ihr euch versammelt, um gemeinsam zu essen, nehmt einander an. 34Wer hungrig ist, soll zu Hause essen, damit ihr nicht zum Gericht zusammenkommt. Das Weitere werde ich darlegen, wenn ich komme.